22. September 2012

Schnapsdrossel

Nüchtern besoffen
trocken im Darm
beschwingt im Hirn
prozentlos erhoben
in Sphären voll Witz
und schwarzem Humor.

Geburtstage der Geburt
nach Tag der Erinnerungen
an zurückliegende Zeiten
voll Feiern was war.

Neues fällt zu
im Wunschtraum jetzt
geistvoll - geistlos betörend
Schnapsfürzle würzend
beseelend den Moment
zwischen morgen und gestern.

Schnapstage erdrosseln
geistige Welten
versinkender Nostalgie
erwachender Gegenwart.

Copyright: Peter Burger

Veröffentlichungen aller Art nur mit schriftlicher Genehmigung.