26. Dezember 2000

Die Pinsel sind wir

Jedes Tun ist wichtiger als das Ergebnis
das Ergebnis nur der Moment des Tuns
der Moment lediglich die Tat des seins
und das Sein wirkt aus sich selbst.

Allein das Selbst entscheidet
über Liebe oder Hass
über Freude oder Ärger
über Frieden oder Konflikt.

Mit den Malfarben des Lebens!
Die Pinsel sind wir
das Blatt ein Menschenalter
das Bild das Ergebnis des Tuns.

retour